Und jetzt?
Ihre Strategie für die Interne Kommunikation 

 

Die Strategie und Positionierung der Internen Kommunikation ist immer ein Thema. Aber im ersten Halbjahr 2020 umso mehr. Es brauchte schnelle Entscheidungen, um interne Kommunikationsflüsse und die Arbeitsfähigkeit sicherzustellen und alle MitarbeiterInnen konstant zu erreichen.

Jetzt geht es darum, die schnell getroffenen Entscheidungen zu überprüfen und in eine nachhaltige und in sich schlüssige Strategie zu kippen.

Und – wie sind Sie so durch die erste Phase der Krise gekommen?

Krisensituationen zeigen uns, wie wir aufgestellt sind, ob wir in jeder Situation vollumfänglich agieren und reagieren können. Sie zeigen uns, ob wir strategisch sattelfest sind. Woran man das merkt? Sie wissen es, wenn Sie wenig diskutieren müssen, sondern direkt loslegen können.

 

Worum geht es in dem Workshop Ihre Strategie für die Interne Kommunikation?

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den wesentlichen Erkenntnissen aus den letzten Monaten und – am wichtigsten – mit der Optimierung für heute und morgen. Wo wollen Sie mit Ihrer Internen Kommunikation hin? Was sind in Ihrer Organisation die wichtigsten Aufgaben? Was wird von der Internen Kommunikation erwartet?

 Wir unterstützen Sie bei der Positionierung und geben der Internen Kommunikation ein Gesicht.

Wie?

3 Termine
à 4 Stunden

Wann?

9., 16. und 23. September 2020
jeweils von 09.00 bis 13.00 Uhr

Wo?

Per Videokonferenz
in Microsoft Teams

Unsere Themen

Systematische Reflektion und Darstellung der Kommunikationslage in der eigenen Organisation Identifikation und Priorisierung von Arbeitsfeldern und Kommunikationszielen Abgleich der Kommunikationslandschaft mit der Strategie sowie Konsolidierung Positionierung der Internen Kommunikation in der Gesamtgemengelage: Wie möchten Sie als Interne Kommunikation wahrgenommen werden? Machbarkeitsprüfung, Argumentationshilfen und Umsetzungsplanung Bedeutung und Grenzen der Strategiearbeit: Was kann sie (nicht)?

Für wen ist dieser Workshop gedacht?

Für alle KommunikationsmanagerInnen, die

… noch keine vollumfängliche Strategie in der Schublade liegen haben.

… ein klares Bild zur strategischen Ausrichtung der Internen Kommunikation, die Inhalte und Kanäle bekommen möchten.

… für die nächste Krise (oder das nächste größere Thema) ein klares Konzept in der Schublade haben möchten.

… und für all diejenigen, die sich gerne mit anderen KommunikationsmanagerInnen austauschen.

r

Wie groß ist der TeilnehmerInnen-Kreis?

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist auf 5 Personen beschränkt, um im kleinen Kreis bestmögliche Ziele zu erreichen. Es geht vor allem um das Erarbeiten. Wir wollen, dass Sie mit vielen Ideen und Impulsen, Ansätzen und Vorlagen aus diesem Workshop rausgehen und genau wissen, wie Sie jetzt weitermachen können. Es geht weniger um Wissensvermittlung (Sie wissen genau, was Interne Kommunikation ist), sondern um die Methodik und Struktur, zu einer wasserfesten und überzeugenden Strategie zu gelangen.

Warum per Videokonferenz?

Warum nicht? Wir sind davon überzeugt, dass es zum Einmaleins des Kommunikationsmanagements gehört, sich auch digital auszutauschen und zusammenzuarbeiten. Wir können online (fast) alles tun, was wir auch vor Ort tun können: Reden, präsentieren und diskutieren. Viele (digitale) Post-its hin und herschieben, am Whiteboard scribbeln. Kaffee und Tee trinken.

Und das alles ohne Reiseaufwand, 1,5 Meter Abstand und Gesichtsmaske.

Wird es auch ein Präsenzformat geben?

Irgendwann schon. In Berlin oder Hamburg. Aber da es momentan schwer ist, die nächsten vier Wochen vorauszusagen, machen wir es uns erst einmal in einem digitalen Workshop-Raum gemütlich.

Kein Seminar – ein Workshop

Wenn wir uns (digital) treffen, dann sind wir im Arbeitsmodus. Wir diskutieren, skizzieren, verwerfen, kreieren, konzeptionieren. Das alles per Videokonferenz in Microsoft Teams, kombiniert mit weiteren Anwendungen für digitales Brainstorming. Sie erarbeiten also nicht nur eine Strategie für Ihre Interne Kommunikation, sondern lernen Teams, Miro & Co. (noch besser) kennen.

 

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Preis

 1.800€ zzgl. gesetzlicher Mwst.

Enthalten sind ein Techniktest in Microsoft Teams, die Teilnahme am Workshop sowie die entsprechenden Unterlagen.

Für die Videokonferenz per Teams müssen keine eigenen Lizenzen erworben werden.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für den Workshop Und jetzt? Ihre Strategie für die Interne Kommunikation spätestens bis Mittwoch, den 02. September 2020 schriftlich und verbindlich über nachricht@andrea-wels.de an.

Im Anschluss erhalten Sie eine Rechnung sowie Terminvorschläge für den Techniktest.

Sie können doch nicht teilnehmen? Dann können Sie eine Ersatzperson benennen. Bei einer Absage ist die Stornierung bis Mittwoch, den 26. August 2020 kostenfrei. Anschließend stellen wir den vollen Workshop-Preis in Rechnung.

Dr. Andrea Wels

Jana Hohlweg